Erklärung zur Verwendung von Cookies X

Diese Seite verwendet Cookies. Cookies speichern Informationen darüber, wie eine Website benutzt wird, beispielsweise welche Seiten am häufigsten besucht werden und ob die Benutzer Fehlermeldungen von Webseiten erhalten. Diese Cookies erfassen keine Informationen, die einem Benutzer direkt zugeordnet werden können. Alle von diesen Cookies gesammelten Informationen dienen ausschließlich der Website-Optimierung. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir solche Cookies auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zur Internetnutzung absetzen.

Erstklassige Service-Infrastruktur

Wir setzen unsere erstklassige Service-Infrastruktur und unsere führende Marke für Fortschritte in der genomischen Medizin ein

Über unser klinisches Zentrallabor liefern wir täglich über 400 Oncotype DX Testergebnisse in mehr als 90 Länder. Die Betreuung von Ärzten und Patienten erfolgt durch unser branchenführendes Kundendienstteam und mehr als 200 Mitarbeiter im Vertriebs- und Managed-Care-Service weltweit.

Seit mehr als einem Jahrzehnt ist Genomic Health führend in der Nutzbarmachung genomischer Informationen für Tests, welche die klinische Praxis verändern und die Patienten und Ärzten helfen, bei Krebserkrankungen im Frühstadium zentrale Fragen bezüglich der Aggressivität und angemessenen Behandlung zu beantworten. Wir beabsichtigen, durch Einsatz unserer bewährten wissenschaftlichen, operativen und kommerziellen Kompetenzen auch weiterhin eine Spitzenposition bei Innovationen einzunehmen.

Unser Ziel im kommenden Jahrzehnt besteht darin, diese Anstrengungen durch die Entwicklung einer Pipeline von Produkten und Dienstleistungen zur Unterstützung der Patienten bei der Entscheidungsfindung in allen Phasen des Behandlungsprozesses voranzutreiben. Zu diesen neuen Angeboten zählen Genmutationspanels, flüssigkeitsbasierte Tests zur Überwachung des Tumorstatus und der Behandlungswirksamkeit sowie eine internetbasierte Informationsplattform zur künftigen Erfassung und Auswertung von Patiententestergebnissen.

Zur Unterstützung unserer fortgesetzten Innovationen auf dem Gebiet der genomischen Medizin wollen wir unsere vertrauenswürdige Marke und erstklassige Service-Infrastruktur nutzen. Diese umfasst:

  • Ein zentrales klinisches Referenzlabor, in dem Proben aus über 90 Ländern eingehen und das mehr als 400 Testergebnisse täglich bzw. mehr als 100 000 Testergebnisse jährlich liefert
  • Ein branchenführendes Kundendienstteam, dessen Mitarbeiter insgesamt 13 Sprachen sprechen und täglich mehr als 500 Kontakte mit Patienten und medizinischen Fachkräften haben
  • Ein Team von hoch qualifizierten und approbierten chirurgischen Pathologen, die alle Tumorgewebeprobe untersuchen und durch unser Analyselabor leiten
  • Ein multidisziplinäres Team für Fallbesprechungen, das mit Hilfe digitaler Bildgebungsverfahren, biostatistischer Analysemethoden und klinischem Know-how medizinische Anfragen und Anforderungen bearbeitet

Mit dieser erstklassigen Service-Infrastruktur haben unsere Oncotype DX Tests bei drei wichtigen Krebsformen – Brust-, Dickdarm- und Prostatakrebs – bislang mehr als 700 000 Patienten weltweit zu einer personalisierten Krebsbehandlung verholfen.

Erfahren Sie mehr über Genomic Health